Deutschland – Kundenfälle

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie unsere Kunden die Sigicom Messsysteme einsetzen? Hier finden Sie interessante Kurzberichte über Projekte in Deutschland, bei denen das INFRA-System von Sigicom eine wichtige Rolle spielte.

Sigicom-Messsysteme
bei Abrissarbeiten

Wenn ein Luftschutzbunker aus dem zweiten Weltkrieg mit zwei Meter dicken, massiven Wänden eingerissen wird, bedeutet das: Sprengungen, Erschütterungen, Lärm … also potenzielle Gefahren und Unannehmlich Germaykeiten für die umliegenden Gebäude. Ein perfekter Einsatzort für das INFRA-Messsystem von Sigicom.

Lesen Sie hier mehr

 

Denkmalschutz in Deutschland
durch Erschütterungsmessung

Die knapp 60 Jahre alte Huntebrücke bei Bremen ging vor einigen Jahren in den Ruhestand. Als ihr Nach­folger gebaut wurde, während die alte Brücke noch in Betrieb war, musste sichergestellt werden, dass die alte Dame keinen Schaden nimmt.

Lesen Sie hier mehr

 

Vom Mittelalter zur Moderne –
von der Kirche zum Computer

Was hat eine Kirche aus dem 13. Jahrhundert mit einem hochmodernen Rechenzentrum zu tun? Zunächst wenig. Die Kirche St. Katharinen ist eine der ältesten Kirchen Hamburgs und denkmalgeschützt. Direkt nebenan wird derzeit ein Gebäudekomplex rückgebaut und es entsteht eine Baugrube für ein neues Bau­vorhaben. Auch in der Nachbarschaft eines Hamburger Rechenzentrums wurde gehämmert, gebaggert und gegraben: Hier wurde eine Gebäudesohle rück- und neu gebaut.

Lesen Sie hier mehr